Willkommen auf der offiziellen Seite
von Elisabeth-Joe Harriet

Danke für Ihr Interesse an meiner Homepage!
Ich hoffe, dass Sie auf den folgenden Seiten alles erfahren,
was Sie über mich und meine Arbeit wissen wollen.

„Eine detaillierte Beschreibung von Elisabeth-Joe Harriet ist wohl ebenso schwer möglich, wie die exakte Trennung der Farben eines Regenbogens: Schauspielerin, Chansonette, Kabarettistin, Moderatorin, Autorin und nun auch Event-Creation.“ stand im Kurier zu lesen.

Publikumsstimme:
„Eine Veranstaltung mit Elisabeth-Joe Harriet ist jedes Mal ein ganzheitliches Vergnügen: etwas für den Kopf, fürs Herz und für das ganze Wohlbefinden.“ (Dr. Fleur Wöss)

Harriet in den Zeiten von Corona

Liebe Kultur-Interessierte, liebe Freundinnen und Freunde!

„Das Leiden, die Not gehört zum Leben dazu, wie das Schicksal und der Tod. Sie alle lassen sich vom Leben nicht abtrennen, ohne dessen Sinn nachgerade zu zerstören. Not und Tod, das Schicksal und das Leiden vom Leben abzulösen, hieße dem Leben die Gestalt, die Form nehmen. Erst unter den Hammerschlägen des Schicksals, in der Weißglut des Leidens an ihm, gewinnt das Leben Form und Gestalt.“

„Wenn wir nicht mehr in der Lage sind, eine Situation zu ändern,
sind wir herausgefordert, uns selbst zu ändern.
Man kann einem Menschen alles nehmen, bis auf eines:
die letzte der menschlichen Freiheiten –
die eigene Haltung in jeder beliebigen Situation zu wählen,
seinen eigenen Weg zu wählen.“

Der österreichische Neurologe und Psychiater Viktor E. Frankl (1905 – 1997) wusste, wovon er spricht. Er hat alle Höhen und Tiefen sozialer, gesellschaftlicher und politischer Art in seinem Leben erfahren. Er hat nie aufgegeben und stellte die Sinnfrage ins Zentrum seiner Arbeiten.

Eine Frage, die wir uns heute auch deutlich öfter stellen, als bisher, und keine befriedigende Antwort finden.

Der Zukunftsforscher Mathias Horx versucht diese Frage in seinem Artikel für uns zu beantworten:  www.horx.com/48-die-welt-nach-corona/ 

Das hat in der ersten Woche der Ausgangsbeschränkung warm ums Herz gemacht, aber nun,  nach zwei Wochen, stellen wir konkretere Fragen.

Und die beantwortet Sven Gabor Janszky, Chairman des größten Zukunftsinstituts Europas „2b AHEAD Think Tank“ sehr präzise mit fünf möglichen Zukunftsszenarien.

Mehr ist, glaube ich, dazu nicht zu sagen. Wir dürfen gespannt sein und dabei sehr geduldig.

Geduld erbitte ich – wie derzeit alle Kultureinrichtungen – auch von Ihnen, was die genauen Daten meines Angebots an Historientheater und Literarisch-Musikalischen Pfaden betrifft.

Die drei Vorstellungen im April nach Ostern (Constanze plaudert, Goldenes Quartier und Konversation im Herrenhof) werden nicht durchführbar sein, ebenso wie die beiden März-Vorstellungen (Konversation im Herrenhof und Keiner sah ihn so wie ich) nicht stattfinden konnten.

Nach Ostern wird sich zeigen, wie sich das Lebensrad in Österreich weiterdrehen kann, dann werde ich hoffentlich die Terminverschiebungen auf Mai und Juni bekanntgeben können. Ihre gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit bis zur Bekanntgabe neuer Termine.

Die Venedigreisen (jetzt wäre ich gerade mit den Gästen dort!!!) mussten ja beide abgesagt werden und sind auf 2021 verschoben. Bei Bulgarien Mai/Juni und Albanien im September muss ich noch zuwarten. Lissabon im Dezember 2020 scheint am realistischsten zu sein.

Auch was meine gemeinsam mit Elite Tours veranstalteten zwei Reisen und acht Tagesfahrten betrifft, gilt es geduldig zu abzuwarten, was die Zeitläufe und Regierungsbeschlüsse bringen.

Einstweilen lasse ich alle Daten wie ursprünglich geplant und bleibe hoffnungsfroh, bald Neues bekanntgeben zu können

Bleiben Sie gesund an Leib und Seele!

Ihre
Elisabeth-Joe Harriet

Olga Schnitzlers Talkshow mit Zeitgenossen 2

Konversationen im Herrenhof

Für „Konversationen im Herrenhof“ kehrt Olga Schnitzler an den geschichtsträchtigen Ort in der Herrengasse zurück und führt Gespräche mit ihren ehemaligen Zeitgenossen.

Gast in der 2. Spielsaison ist Berta Zuckerkandl, geb. Szeps
mehr zu diesem Programm

Die geplanten Vorstellungen sind abgesagt , neue Termine geplant.
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Steigenberger Hotel Herrenhof, 1010 Wien, Herrengasse 10
Tickets zu € 39,- inkl. 1 Kaffee/Tee, 1 Stück Herrenhof Torte, 1 geistiges Getränk
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at 

Keiner sah ihn so wie ich

NL Ketterl

Kammerstück an Originalmöbeln und Ausstellungsstücken im Hofmobiliendepot – Möbel Museum Wien

Florian Sedivy als Kaiser Franz Josephs Leibkammerdiener, Eugen Ketterl, erzählt

Idee, Buch und Regie: Elisabeth-Joe Harriet
mehr zu diesem Programm

Die für 22. März geplante Vorstellung ist abgesagt und auf 10. Mai verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hofmobiliendepot, 1070 Wien, Andreasgasse 7
Tickets zu € 25,- inkl. Eintritt, Programmheft und Giveaway
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at 

Constanze plaudert aus dem Mozart’schen Nähkästchen

NL constanze
Elisabeth-Joe Harriet als Constanze von Nissen, verwitwete Mozart, die – sich erinnernd – durch den ehemaligen Wohnsitz in der Domgasse geht.
mehr zu diesem Pfad

Die geplante Veranstaltung ist abgesagt, ein neuer Termin geplant.
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Treffpunkt: Foyer Mozarthaus Vienna, 1010 Wien, Domgasse 5
Tickets zu € 30,- inkl. Eintritt Mozarthaus (Ticket 1 Jahr gültig für weiteren Besuch), heiße Schokolade und Giveaway
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

Vom Krapfen zum Goldenen Quartier

NL goldenes Quartier2Literarisch-historischer Pfad in der Wiener Innenstadt
mehr zu diesem Pfad und unter http://goldenesquartier.com/videos/

Die geplante Veranstaltung ist abgesagt, ein neuer Termin geplant.
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Treffpunkt im Foyer Hotel Park Hyatt, Am Hof 2, 1010 Wien
€ 49,- inkl. Sekt mit Pralinen im Park Hyatt, Pfiff/Brezel in der Gösser Bierklinik, Krapfen und Giveaway
Tickets nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

Kapellen, Kirchen, hoch hinaus

Vom Wohnzimmer zum Dachboden
Literarisch-musikalischer Pfad in der Wiener Innenstadt
mehr zu diesem Pfad

Mittwoch, 13. Mai 2020  um 13:00 Uhr
Treffpunkt im Tuchlaubenhof Ecke Seitzergasse, 1010 Wien
Tickets zu € 59,- inkl. aller angeführten Eintritte, Führungen, Konzert, Jause, Welcome und Giveaway
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

Die rote Erzherzogin

NL rote ErzherzoginKammerstück an Originalmöbeln im Hofmobiliendepot – Möbel Museum Wien
Elisabeth-Joe Harriet als Tochter von Kronprinz Rudolf, die aus ihrem abenteuerlichen Leben erzählt.
mehr zu diesem Programm

Sonntag, 17. Mai 2020 um 11:00 Uhr
Hofmobiliendepot, 1070 Wien, Andreasgasse 7
Tickets € 32,- inkl. Eintritt Eintritt, Getränk und Giveaway
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

Wie die Schotten Wiener wurden

Vom Häferlgucker zum Apfelstrudel-Läuten
Ein literarischer Pfad durch das Wiener Schottenviertel
mehr zu diesem Pfad

Freitag, 19. Juni 2020 um 13:00 Uhr
Treffpunkt vor dem Klosterladen des Schottenstiftes/Freyung 6, 1010 Wien
Tickets € 56,- inkl. aller angeführten Eintritte/Führungen/Konsumationen, Welcome, Giveaway und Gutschein für 20% Ermäßigung einer WellnessBehandlung im *****Spa des Hotel Hansen-Kempinski
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.at

Literarisch-musikalische Reisen mit Niveau 2020/2021

Mehr über das Reisen mit Elisabeth-Joe Harriet.

 

Die Schönheiten Bulgariens

Rosen, Klöster, Berge und Meer

25. Mai – 7. Juni 2020 (nur noch 2 Plätze verfügbar)
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: LITERATUR-ON-TOUR/Elisabeth-Joe Harriet
+43 664 301 16 74 | elisabeth-joe-harriet@aon.at

Perlen im Waldviertel und Südböhmen

Eine literarisch-musikalische Entdeckungsreise
auf den Spuren berühmter Frauen

28. August – 3. September 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Albanien und Kosovo

Die geheimnisvollen Länder der Dardaner und Adlersöhne

14. – 26. September 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: LITERATUR-ON-TOUR/Elisabeth-Joe Harriet
+43 664 301 16 74 | elisabeth-joe-harriet@aon.at

Der Watzmann ruft

Mythen, Geschichte und Tradition im Berchtesgadner Land

18. – 22. Oktober 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Nach Lissabon, erklärt Pereira

Und Pilgern nach Sintra, empfiehlt Lord Byron

8. – 13. Dezember 2020 (nur noch 5 Plätze verfügbar)
15. – 20. Dezember 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: LITERATUR-ON-TOUR/Elisabeth-Joe Harriet
+43 664 301 16 74 | elisabeth-joe-harriet@aon.at

Das Venedig von Giacomo Casanova

Geheimes, Verborgenes und Erlesenes in der Serenissima.

15. – 19. März 2021 (zur Hälfte ausgebucht)
22. – 26. März 2021
Reise-Details (PDF) 

Anmeldung: LITERATUR-ON-TOUR/Elisabeth-Joe Harriet
+43 664 301 16 74 | elisabeth-joe-harriet@aon.at

Literarische Tagesfahrten 2020

Unbekanntes Sopron und Umgebung

Kloster Wandorf, Schloß Szecheny, Museums-Eisenbahn

19. Mai 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Der Raxkönig

Auf dem Holzweg

17. Juni und 7. Oktober 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

NL T.Bernhard

Die Refugien des Thomas Bernhard

Zu den Entstehungsorten von „Die Auslöschung“ und „Heldenplatz“

23. Juni 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Die ungarische Seite des Neusiedlersees

Tempel, Graurind, Wein und Vögel im Schilf

25. Juni 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Zeitreise im Ödenburger Land

Von den Illyrern bis zum Eisernen Vorhang

30. Juni und 29. September 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Unbekanntes Stift Klosterneuburg

Verschlossene Pforten öffnen sich

1. Oktober 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Köszeg – Das Schmuckkästchen Ungarn

Die Stadt Köszeg/Güns und der Naturpark Irottkö/Geschriebenstein

13. Oktober 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Unbekanntes in Hirschwang und Stuppach

Auf kaiserlich-gräflichen Spuren in Payerbach, Hirschwang & Stuppach

15. Oktober 2020
Reise-Details (PDF)

Anmeldung: ELITE TOURS
01/ 513 22 25 | travel@elitetours.at | www.elitetours.at

Verlag Austria Nostra

 

Bleib du mir künftig vom Leibe –
Nie abgesandte Briefe von Frauen an Männer

Ein weibliches Decamerone
von Elisabeth-Joe Harriet

Geschichten zur Lust ebenso wie welche über frustrierende Erlebnisse. Dazu Lächerliches, Kleines und Großes.

ISBN 978-3-9503556-6-6
Hardcover, 72 Seiten, € 16,50
hier bestellen

erschienen 2017

Leserstimmen

„Das Buch ‚Bleib du mir künftig vom Leibe‘ habe ich sofort ausgelesen, hat mir sehr gut gefallen, vor allen Dingen die Ausdrucksweise und der Humor.“ (Ulrike Sandler)

„Sollten möglichst viele Männer lesen, dann gibt’s vielleicht weniger ‚Gockeln! Mögen noch weitere Briefe folgen!“ (Robert Zwettler)

 

GESCHRIEBEN

von Manfred Waldenmair-Lackenbach

Geschichten zur Lust ebenso wie welche über frustrierende Erlebnisse. Dazu Lächerliches, Kleines und Großes.

ISBN 978-3-9503556-5-9
Hardcover, 180 Seiten, € 19,80
hier bestellen

erschienen 2016

GESCHRIEBEN

von Manfred Waldenmair-Lackenbach

Gedichte über vier Jahrzehnte hinweg gesammelt. Ein schmales Buch mit vielen Themen. Gedanken zu Liebe, Leben, Träumen oder den großen und kleinen Fragen der Menschen.

ISBN 978-3-9503556-4-2
Hardcover, 120 Seiten, € 16,50
hier bestellen

erschienen 2016

Die unvollendete Geliebte

Die unvollendete Geliebte
Olga Waissnix & Arthur Schnitzler

von Elisabeth-Joe Harriet

Die erste Biographie über Olga Waissnix, der es auch zu verdanken ist, dass aus dem Arzt wider Willen letztendlich der große Schriftsteller wurde.

Amalthea Verlag, ISBN 978-3-85002-907-0
256 Seiten, € 22,95
hier bestellen mit Signatur und Versandkosten von nur € 2,00 statt € 4,00

Angebote im Verlag Austria Nostra

Der Thalhof bei Reichenau an der Rax

von Robert Pap

Bei den Recherchen zu meiner Biographie und dem Kammerstück über Olga Waissnix stieß ich auf dieses besonders gute und aufwändig gestaltet Buch über den Thalhof von Robert Pap, das Sie nun auch via meines Verlages erwerben können.

Salon und Sommerfrische bedeutender Persönlichkeiten Altösterreichs –
Nobelquartier von Kaiser und Kronprinz im Hofjagdrevier Reichenau

Der legendäre Thalhof bei Reichenau an der Rax wurde erstmals 1652 in einer Urkunde als Landgut erwähnt. 1810 kam er in den Besitz der Familie Waissnix. Die Erträgnisse ihrer vielfältigen wirtschaftlichen Unternehmungen dienten vor allem dazu, aus dem Bauerngut ein exklusives Hotel zu gestalten. Schon im Biedermeier fanden sich erste bedeutende Persönlichkeiten als Gäste im Thalhof ein. In den Jahren der Gründerzeit bis zum Ersten Weltkrieg kam der Thalhof zu neuer Blüte, wo sich in bunter Folge Adelige, Dichter, Diplomaten, Wissenschaftler, Schauspieler, Sänger, Bankiers, Militärs u. a. zur Sommerfrische trafen.

400 Seiten Hardcover, reich bebildert
Heimatverlag, ISBN 978-3-99024-361-9
Preis € 39,90

hier bestellen

Thomas Bernhard - Mein eigentümlicher Nachbar

Thomas Bernhard – Mein eigentümlicher Nachbar

von Johann Maxwald

Vierundzwanzig Jahre lang war Johann Maxwald Nachbar von Thomas Bernhard in Obernathal bei Ohlsdorf, wo der große österreichische Autor und Dramatiker einen Bauernhof erworben hatte.
Was er mit Thomas Bernhard erlebt und gesprochen hat und wie es war mit einem so außergewöhnlichen Menschen wie Bernhard Tor an Tor zu leben, das erzählt der Autor mit Herz, Verstand und Humor.

hier bestellen

Sisi intim

Das poetisches Tagebuch der Kaiserin Elisabeth
Hörbuch mit Schauspielerin und Sisi-Expertin Elisabeth-Joe Harriet

hier bestellen

Sisi‘s Verses english

The Poetic Diary of Empress Elisabeth

hier bestellen

Jüdischer Kalender

Jüdischer Festkalender

mit Humorbeigaben
Was Sie schon immer nicht gewusst haben
von Elisabeth-Joe Harriet

Restauflage zum ermäßigten Preis hier bestellen

Das neue Brevier der Tiere

Teil 1: Säugetiere
Eine literarische Sammlung herausgegeben und kommentiert
von Elisabeth-Joe Harriet

Restauflage zum ermäßigten Preis hier bestellen